Server-CPUs: Intel senkt Preise der 4,5-TByte-Xeons drastisch

Wer bisher bei Intel-Server-Systemen mehr als 1,5 TByte Arbeitsspeicher verwenden wollte, musste tief in die Tasche greifen: Denn nur die Xeon-Prozessoren mit M- oder L-Suffix können 2 TByte oder gar …
(Orginal – Story lesen…)