Server: AMD-Partner können Epyc-CPUs sperren

Wer künftig eine gebrauchte Epyc-CPU kauft und sich wundert, wieso das System nicht startet, hat eventuell einen zuvor sicherheitsaktivierten Prozessor erwischt: Wie STH berichtet, unterstützen mindes …
(Orginal – Story lesen…)