Schnelle Hilfe für Engpässe Beatmungsgeräte aus 3D-Drucker erfunden

In Corona-Notlagen kommt es in Krankenhäusern häufig zu Versorgungsengpässen. Jetzt entwickeln Forscher bei einem Wettbewerb sowohl Atemschutzmasken als auch Beatmungsgeräte aus dem 3D-Drucker. Sogar …
(Orginal – Story lesen…)