Quake HD Remix im Techniktest: id Softwares Klassiker frisch ausstaffiert – mit Radeon-Dominanz

Im Mai 1996 ließ das erste Quake die Spieleraugen aus den Höhlen quellen. Eine dermaßen „realistische“ Darstellung virtueller …
(Orginal – Story lesen…)


1. Asus ROG Strix Z270F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)

Asus ROG Strix Z270F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)
  • Aura-Sync-RGB-LED-Beleuchtung und 3D-druckbare Module für eine ultimative Anpassbarkeit
  • Next-Gen-Konnektivität - Zwei Onboard-M.2-Steckplätze für eine PCIe-Bandbreite von bis zu 32 Gbit/s sowie USB 3.1 Typ-A- und Typ-C-Anschlüsse
  • ROG SupremeFX Audio - Bewährte Audio-Performance mit dualen Kopfhörerverstärkern, verbessertem Sonic Studio III und Sonic Radar III

2. Asus ROG Strix GeForce GTX1080Ti-11GB Gaming Grafikkarte (Nvidia, PCIe 3.0, 11GB GDDR5X Speicher, HDMI, DVI, DisplayPort)

Asus ROG Strix GeForce GTX1080Ti-11GB Gaming Grafikkarte (Nvidia, PCIe 3.0, 11GB GDDR5X Speicher, HDMI, DVI, DisplayPort)
  • Grafikchip: Nvidia GeForce GTX 1080 Ti, 1518 MHz Taktfrequenz; bis zu 35% mehr Performance im Vergleich zur GeForce GTX 1080
  • Grafikspeicher: 11GB GDDR5X, 352 Bits Speicheranbindung ; Besonderheiten: Direct 3D, Open GL, TV-Ausgang
  • MaxContact-Technologie für 2X mehr Kontakt mit der GPU und einen verbesserten Wärmeaustausch

3. Asus ROG Strix Z270E Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)

Asus ROG Strix Z270E Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)
  • Aura-Sync-RGB-LED-Beleuchtung und 3D-druckbare Module für eine ultimative Anpassbarkei
  • 5-Wege-Optimierung - Das vollständige System-Tuning kümmert sich mit einem Mausklick um alles; vom Übertakten bis zur Kühlung und darüber hinaus
  • Next-Gen-Konnektivität - Zwei Onboard U.2 / M.2-Steckplätze für eine PCIe-Bandbreite von bis zu 32 Gbit/s, 2x2 802.11ac-WLAN und ein Front-Panel USB 3.1 Type-C-Anschluss

4. Asus ROG Strix Z270G Gaming Mainboard Sockel 1151 (mATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, M.2-Schnittstelle, USB 3.1)

Asus ROG Strix Z270G Gaming Mainboard Sockel 1151 (mATX, Intel Z270, Kabylake, 4x DDR4-Speicher, M.2-Schnittstelle, USB 3.1)
  • Aura-Sync-RGB-LED-Beleuchtung und 3D-druckbare Module für ultimative Anpassbarkeit
  • 5-Wege-Optimierung - Das vollständige System-Tuning kümmert sich mit einem Mausklick um alles; vom Overclocking bis zur Kühlung und darüber hinaus
  • Next-Gen-Konnektivität - Zwei Onboard U.2 / M.2-Steckplätze für eine PCIe-Bandbreite von bis zu 32 Gbit/s, 2x2 802.11ac-WLAN und ein Front-Panel USB 3.1 Type-C-Anschluss

5. Asus ROG Strix H270F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel H270, Kabylake, 4x DDR4 Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)

Asus ROG Strix H270F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel H270, Kabylake, 4x DDR4 Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle)
  • Aura-Sync-RGB-LED-Beleuchtung für eine ultimative Anpassbarkeit
  • Die dedizierte 3D-Halterung erleichtert den Einbau 3D-gedruckter Teile
  • Bewährte Audio-Performance mit dualen Kopfhörerverstärkern, verbessertem Sonic Studio III und Sonic Radar III
Zuletzt aktualisiert am: 22.07.2017 um 04:38 Uhr.



auch interessant