NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti erscheint am 26. Oktober

Konnte AMD beim Launch seiner RX Vega-Grafikkarten mit der Vega 64 kaum punkten und musste sich abmühen der GeForce GTX 1080 …
(Orginal – Story lesen…)


1. Asus Radeon RX 550 4GB

Asus Radeon RX 550 4GB
  • Breite der Speicherschnittstelle 128 Bit, Schnittstelle PCI Express 3.0
  • RADEON RX550-4G RX550 PCIE3 4gb GDDR5 1183MHZ DVI HDMI DP
  • 4gb GDDR5 1183MHZ DVI HDMI DP

2. Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 4GB GDDRS Schwarz (11265-07-20G)

Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 4GB GDDRS Schwarz (11265-07-20G)
  • FinFET 14-nm-Produktionsprozess
  • Radeon RX 580
  • die neueste Polaris-GPU

3. MSI Radeon RX 560 Aero ITX OC 4GB AMD GDDR5 1x HDMI, 1x DP, 1x DL-DVI-D, 2 Slot Mini PC, Afterburner OC, AMD FreeSync, Grafikkarte

MSI Radeon RX 560 Aero ITX OC 4GB AMD GDDR5 1x HDMI, 1x DP, 1x DL-DVI-D, 2 Slot Mini PC, Afterburner OC, AMD FreeSync, Grafikkarte
  • Chip: Polaris 21 XT (Baffin XT) "GCN Gen4"
  • Chiptakt: 1175MHz, Boost: 1196MHz
  • Speicher: 4GB GDDR5, 1750MHz, 128bit, 112GB/s

4. Asus 90YV0AH0-M0NA00 Radeon ROG STRIX RX 560 O4G Gaming Grafikkarte schwarz

Asus 90YV0AH0-M0NA00 Radeon ROG STRIX RX 560 O4G Gaming Grafikkarte schwarz
  • DirectCU II mit patentiertem 0dB Wing-Blade Lüfter Design bietet maximalen Luftstrom mit 30% kühlerer und 3X leiserer Performance.
  • Lüfter mit IP5X-Zertifizierung für einen maximalen Luftstrom und eine längere Lüfter-Haltbarkeit.
  • ASUS FanConnect II bietet einen Lüfteranschluss mit Hybrid-Steuerung für eine optimale Kühlung des Systems.

5. Sapphire Radeon RX 580 8GD5 Nitro+ lite retail 11265-01-20G, 8GB

Sapphire Radeon RX 580 8GD5 Nitro+ lite retail 11265-01-20G, 8GB
  • Chip: Polaris 20 XTX (Ellesmere XTX) "GCN Gen4"
  • Chiptakt: 1257MHz, Boost: 1411MHz
  • Speicher: 8GB GDDR5, 2000MHz, 256bit, 256GB/s
Zuletzt aktualisiert am: 22.01.2018 um 08:29 Uhr.



auch interessant