Intel bringt achte Core-Generation auf den Desktop

Um den Anschluss an AMD Ryzen nicht zu verpassen, erweitert Intel sein Desktop-Standard-Portfolio zum ersten Mal um Sechskernchips.
(Orginal – Story lesen…)





auch interessant