Ein Glücksfall für das Repair-Café: So kommt die Intitiative zu einem 3D-Drucker

Ein Bericht im SÜDKURIER machte den Radiologen Stefan Leutzbach auf den Wunsch des Repair-Cafés aufmerksam und er erklärte sich spontan bereit, das Gerät zu finanzieren.
(Orginal – Story lesen…)