AMD-Prozessoren doch von beiden Spectre-Lücken betroffen

Die AMD-Prozessorarchitektur soll aber Angriffe auf die Branch-Target-Injection-Lücke erschweren. CTO Mark Papermaster kündigt …
(Orginal – Story lesen…)





auch interessant